Nachtwanderung durch das Alstertal

Am Samstag, den 21.04.2012 nahmen wir gemeinsam mit 43 anderen Jugendfeuerwehren aus ganz Hamburg und Umgebung an der traditionellen Nachtwanderung der Jugendfeuerwehr Wellingsbüttel teil. Unterstützt wurde die JF Wellingsbüttel dabei von vielen Feuerwehren aus dem Bereich Alstertal sowie dem Technischen Hilfswerk. Bestehend aus zehn Mitgliedern, drei Betreuern und einem vollgepackten Bollerwagen starteten wir unsere Tour um 19 Uhr rundum das Alstertal. Unsere Aufgaben bestanden aus einigen Geschicklichkeitsspielen wie das Bauen eines Menschenspinnennetzes bestehen aus Feuerwehrleinen oder auch das versorgen Übungspatienten mithilfe des erlernten Erste- Hilfe Wissen. Außerdem mussten auch einige Feuerwehrtechnischen Aufgaben wie das aufbauen eines provisorischen Wasserwerfers absolviert werden. Ziel dieser insgesamt zehn Aufgaben war es so viele Punkte wie möglich zu erreichen. Allerdings stand auch der Spaß dieser Veranstaltung im Vordergrund. Gegen 24 Uhr hatten wir alle unsere Aufgaben erfolgreich gemeistert, wodurch wir bei der Siegerehrung den 40 Platz belegten. Nach der Siegerehrung verabschiedeten wir uns nach einem tollen Abend in unsere verdiente Bettruhe.