12. September 2015

...und wieder eine Auszeichnung mehr!

Am 12.09.2015  fand die diesjährige Abnahme der Jugendflamme der Stufe 2 in Poppenbüttel statt. Wir gingen mit 4 Jugendlichen an den Start.

Es wurde Wissen in Fahrzeug- und Gerätekunde, Erste Hilfe, Knotenkunde,

Aufbau eines provisorischen Wasserwerfers sowie das Setzen des Standrohres abgefragt.

Hier ein paar bilder...

In diesem Jahr waren weniger Teilnehmer der Jugendfeuerwehr angetreten, weswegen wir ziemlich schnell mit den Aufgaben durch waren. Nachdem wir eine kleine Stärkung, in Form einer Grillwurst zu uns genommen hatten, erwarteten wir mit Spannung die Verleihung.  

 Leider gingen wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge vom Platz. Für zwei von uns hat es nicht ganz gereicht. Aber Kopf hoch, die nächste Chance kommt bestimmt!



Unsere Glückwünsche

auch nochmal an die beiden Träger der Jugendflamme der Stufe 2 !!!