Osterfeuer auf der Horner Rennbahn

Am vergangenem Osterwochenende war es wieder einmal soweit, unser großes traditionelles Osterfeuer fand auf der Horner Rennbahn statt. Bereits am Donnerstag und Freitag haben wir unsere Einsatzabteilung bei der Holzannahme unterstützt und einige Vorbereitungen für den Samstagnachmittag getroffen.

Am Samstag ging es dann gegen 15 Uhr auf der Horner Rennbahn los. Wir haben neben unserem Stockbrot auch Crêpes, Kuchen, Tee und Kaffee verkauft. Bereits nach 1,5 Stunden war unser Stockbrot ausverkauft und die Crêpes folgten wenig später. Trotz der Widrigen Wetterbedingungen war das Osterfeuer ein voller Erfolg für uns.

© JF Billstedt-Horn